Achtung! InHalt. HalteInne.
 
Ist denn nicht bereits alles gesagt, beschrieben, erzählt, erforscht, zerpflückt, philosophiert, gelesen, erhört, betrachtet, gefühlt, entfernt, addiert, verschoben, harmonisiert,…
 
JETZT geht’s darum ES zu SEIN – die IDEE zu L(i)EBEN – Die Glut zu nutzen. All das uns bekannte über Board zu werfen – JA, lass es endlich los. Vergiss alles der bisher konditionierten Cluster – Selbst deine eigene Spiritualität…
 
NUR DU ALLEINE TRÄGST IN DIR DIE WAHRHEIT – BIS ZUM NÄCHSTEN MOMENT.
 
Warten… Geduld … ist ehrenhaft,
jedoch ist das ignorieren und dulden eine SeelenHaft.
 
Wo bist DU!?
Dein wahres ich?!
Deine pure Essenz?!
DAS WAS IST?!
 
Lass alles weg was du NICHT bist…
Was bleibt übrig?!
 
BEGEBE Dich ins DUNKLE, was bist du?
Was ist dieses LICHT? Ist es überhaupt LICHT?
Was bleibt übrig?!
 
LIEBE?
Nein – Das ist nur ein schwammiger Begriff, den niemand und jeder anders deutet. Aber ja, natürlich. Natur_Ich…
 
Doch was bist DU?!
WAS ist dein GlücksPrinzip?
Wer blickt durch deine Augen?
Wozu nimmst du ALL DAS wahr?
 
Exit the Matrix in the Matrix…
Enter a new World in the World…
 
Differenzen, obwohl es keine Grenzen gibt.
Verstehst du? Spürt du?
 
Also was bist du?!
Die Hoffnung?
Das Ziel?
Die Dualität?
Die GroßMutter der Liebe?
Das GottSein?
 
“Genug Nichts um All-Es zu sein”
 
Erhebe dich ohne Mühen.
Fliege ohne Laute.
Sei Frieden ohne ein Gegen.
Bring Freude mit der gleichen Intensität wie Leid oder Kummer.
SEI DU . SELBST . IMMER .
 
WAO
💜

# # # # # #

13. Juli 2018

Kommentare

A-H-O ! <3 , isso !
Danke Talis(-Mann).
Was wäre Liebe ohne Hass?, so wie "dusch mich", doch mach mich nit nass?
Hass ist emotional, somit erlernt und ursächlich ist Angst im Vordergrund. Angst einem Spiegel zu begegnen. Angst ist gefühlt, somit naturgegeben. Sie kann beschützen 😉 !
Es sind der Gefühle – und es sind NUR Gefühle 😉 – derer 2 Pole: Liebe Angst ! Was andere Empfindungen anbelangt, so sind dies Mischformen, meinst “antrainiert”, beider Pole.

Dein Text schwingt eher betrüblich und es zeugt von Stärke und Mut, mit deiner offenen Art, stets reflektiert, diese Anteile preis zu geben.
RESPEKT !

Ich wünsche dir erholsame Tage. Die Freude wird zurückkehren im sonnigen Schein deiner Liebe zu Dir und ALLem.
“Irdische Lebensformen streben zum Licht. SternenKontakt erhalten sie in der Nacht !” 😉

<3 Namastic-All-Ubuntu <3 und gute Reise, du Lieber wünscht dir,
Olaf

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen