Komplett Offene Zentren – Eine Reise durch die Zentren ohne jegliche Aktivierung

Alles was offen in unserem Design ist, zieht uns zu dem hin was wir nicht sind. Dennoch ist die Offenheit kein Fluch, sondern die Möglichkeit auf tiefe Weisheit. Undefinierte (oder offene) Zentren besitzen mindestens eine Aktivierung (Tor). Komplett offene Zentren besitzen keine einzige Aktivierung (Tor). Ein undefiniertes Zentrum hat eine Art Schema, um mit der hereinkommenden Definition, umzugehen. Im komplett offenen Zentrum finden wir kein Schema, keinen definierten Umgang mit den Informationen dort. Daher gibt es ein ganz anderes Phänomen in diesen Zentren; im Bezug zur Nicht-Selbst Analyse.

Inhalt:

  • Gesprochene Audio-Datei: 43:23 Minuten
  • PDF zum selbst lesen
  • & JPG Keynote-Übersicht für die Zentren

Kein Umtausch möglich!

15,00€ – Kaufen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen