Ein Arbeiter kreuzte den Weg eines Landstreichers und fragte warum er hier denn herum stehe.

Und so sprach der Landstreicher: “Das Leben ist einfach. Das Leben ist schön. Sieh hin!”

Und der Arbeiter antwortete: “Nein, so einfach ist das nicht. Man muss arbeiten um zu überleben. Da gehören auch Dinge dazu, die man nicht gerne macht. Schau her!”

Der Landstreicher zeigte Verständnis und erwiderte dann: “Das Leben ist einfach. Sieh hin. Das Leben fordert nichts, so wie es das Überleben fordert. Ich lebe.”

Der Arbeiter fühlte sich gekränkt und verteidigte sich mit: “Du hast gut reden! Du bist einfach nur abgehoben und erkennst den ernst der Lage nicht!”

Lächelnd antwortete der Landstreicher: “Das Leben ist einfach. Sieh hin. Ich bin nicht abgehoben oder gar größer – es bist du selbst, der sich klein macht und mir die Schuld dafür gibt.” Und so nahm er den Arbeiter in den Arm und sagte “Du bist das größte Wunder, welches du entdecken wirst!”, bevor er wieder im Leben verschwand…

Liebe Liebe
Fred ❤️

Bildrechte: pexels.com

# # # #

15. Mai 2019

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen