Definierst du dein Leben noch durch Taten?
Oder kannst du dich schon genießen im Warten?
Sodass das Leben zu dir kommt, 
dich auffängt und beginnt dich zu tragen?

Egal was alle anderen sagen…
Egal welche Gedanken dich plagen…
Hast du ein JA zu dir?

Und falls es so ist,
warum dann ständig das mentale Raten ertragen?
Ständig das eigene Gericht mit all diesen Klagen.
Gefällt dir das?

Oder magst du dich endlich wieder setzen, 
so dass sich endlich alles setzen kann – 
Widerstände freisetzen und verschallen?

Was hast du zu verlieren, 
wenn doch immer alles da ist? 
Musst du erst das verlieren,
Was du bisher alles dachtest…
Zu Sein? War alles nur Schein?

Und falls es so ist, dann darf es so sein…
Denn ab jetzt und für jeden Moment
Empfange, als einzigartiges Wesen, 
das perfekte Geschenk.

Es nennt sich Leben und gibt und gibt und gibt 
und wird niemals ohne Grund etwas nehmen.

Beginne zu lieben, entdecke das Leben
Dort wird auch endlich das sehnlichste Streben
Sich selbst aushebeln und gefunden haben
Was niemals wirklich verloren war.

— Talis

# # # # #

28. Juli 2020

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen