“Sei du Selbst”, ist die wohl die raffinierteste Aussage die es gibt, denn wer bist du Selbst? Nichts oder Alles? Beides oder Keines? Selbst IST und IST nicht – “Es” befindet sich immer außerhalb der Sicht, nicht messbar und dennoch voll im Gleichgewicht. Denkend Selbst zu Sein ist die Illusion des Selbst Seins; und nur wer nicht IST wird SEIN, wer er IST, ohne es zu Sein. Fallen beim Springen. Niesen beim Einatmen. Dunkles Feuer. Getrennt Vereint….

# # # # #

11. Mai 2018

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen